Hautarzt-Cronenberg

Nagelpilz-Lasertherapie

Wir bieten Ihnen Nagelpilztherapie mittels Laser

Die Pilzinfektion des Nagels ist eine der häufigsten Infektionen des Menschen. Sie macht sich meist durch eine weißliche bis gelbliche Verfärbung und Verformung der Nagelplatte bemerkbar. Die Therapie erfolgt im Allgemeinen durch spezielle Lacke, wenn mehr als die Hälfte des Nagels betroffen ist, auch durch Tabletten. Diese können jedoch häufig aufgrund von Begleiterkrankungen oder Wechselwirkungen mit anderen notwendigen Medikamenten nicht ohne Risiko verordnet werden. In diesen Fällen oder um die Therapieeffizienz zu steigern, auch begleitend zu einer anderen Therapieform, ist eine neuartige Lasertherapie mit einem 1064 nm Laser zu erwägen. Der Laserstrahl dringt in den infizierten Nagel ein und inaktiviert in Folge seiner spezifischen Wirkung das Pilzwachstum. Der Nagel klart nicht unmittelbar nach der Behandlung auf, er benötigt ca. 6 - 12 Monate um gesund nachzuwachsen. Meist sind 3-4 Sitzungen notwendig um eine ausreichende Wirkung zu erzielen. Es ist dann von einer Heilungsrate von ca. 75% auszugehen. Bei der Laserbehandlung des Nagelpilzes handelt es sich um eine medizinische Leistung, die leider nicht in den Leistungen der gesetzlichen Versicherungen enthalten ist. Die Kosten für eine Therapiesitzung richtet sich nach dem Befall der Nägel und liegt alleine für die Laserbehandlung zwischen 50 bis 110 Euro (Abrechnung nach GOÄ), eventuell zusätzlich notwendige fusspflegerische Maßnahmen (die Nägel sollten bei einer Lasertherapie eine gewisse Dicke nicht übersteigen) werden je nach Aufwand mit 20 bis 30 Euro zusätzlich berechnet. Privatversicherten Patienten wird die Therapie in der Regel erstattet. 

Kontakt

Fragen / Terminwunsch?
Tel: 0202 / 47 42 16

Private Leistungen
Tel.: 0202 / 47 40 13